Adrianus Obers

Allgemeine Informationen rund um die Kurse von A. Obers

Designzeichnen 1. Semester TD

Die Studierenden erlernen die ästhetische Darstellung eines Produktes als Denk- und Kommunikationsplattform.         Designzeichnen wird hier praktiziert als: „Think / Evaluate / Communicate und Persuade Methode“.

Diese Form der Darstellungstechnik ist eine der wichtigsten Bestandteile in der Arbeit der Industrial Designer/Design Ingenieur. Die theoretischen und praktischen Inhalte des Unterrichtes werden unmittelbar durch praktische, problemspezifische Übungen, die aufeinander aufbauen, transferiert. Die Studierenden gewinnen einen technischen Überblick über den „Workflow“ von der Basisskizze / Idee bis zur Aufbereitung für Präsentationszwecke und Modellbau.

Das Hauptziel ist eine individuell geprägte Ausdrucksform in der Designdarstellung als Tool einer visuellen Kommunikationsform Durch regelmäßige Präsentationen der Zwischenergebnisse durch die Studierenden vor der Gruppe lernt der / die Einzelne, einen Entwurf argumentativ zu vertreten und zu Kommunizieren.